Literarisches Augsburg – Wo geht was? 4
in Heimat

Literarisches Augsburg – Wo geht was?

Anfang des Monats schloss das Augsburger Brechtfestival wieder seine Tore hinter all denen, die mit einer bunten Mischung aus Theater, Literatur und Musik begeistert wurden. Bertold Brecht hat Spuren hinterlassen in seiner Geburtsstadt und diesen Spuren folgte das Festival nun wieder über eine Woche lang mit einem vollen Programm. Doch wie sieht es sonst aus im literarischen Augsburg? Gibt es eine vielfältige und abwechslungsreiche Literaturlandschaft? Hier zeige ich euch meine allerliebsten VIER Orte und/oder Veranstaltungen, wenn ich mich mit dem Duft von Büchern, guter Literatur und außergewöhnlichen Texten und Inszenierungen umgeben möchte. Here we go!

Schlosser’sche Buchhandlung

Meine allerliebste Lieblingsbuchhandlung in Augsburg. Und auch sonst gehört die Schlosser’sche zu meinen Favoriten. Nicht nur die Schaufenster sind sehr liebevoll eingerichtet, sondern auch die dort ausgelegten Empfehlungen der dortigen BuchhändlerInnen sind immer einen Blick auf das geschriebene Wort wert. Immer haben sie den perfekten Tipp und das passende Buch für den Käufer. Sie hören sich geduldig an, was man denn sonst gerne liest. Ich habe dort noch nie ein Buch mitgenommen, das mich enttäuscht hätte und Gespräche über Literatur gehören beim Kauf natürlich dazu! Die heimelige Wohnzimmeratmosphäre auf insgesamt zwei Stockwerken mit wunderschöner Galerie tut da noch so sein Übriges. Besonders gern mag ich die jährliche  Veranstaltung Unsere Lieblingsbücher im Advent, wo die Mitarbeiter bei Getränken, Häppchen und anschließenden netten Gesprächen ihre liebsten Bücher des Jahres vorstellen. Augsburg ohne die Schlosser’sche? Für mich undenkbar!

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 9:30 – 19 Uhr, Samstag 9:30- 17 Uhr

Mehr Informationen findest du hier

Kolonial Buch & Feinkost

Das Kolonial ist eine etwas andere Buchhandlung, die ein absoluter Wohlfühlort ist, um Glücksmomente sammeln. Auf Buch & Feinkost hat der Laden sich spezialisiert. Es geht um Reiselust, Weltenbummler, Feinkostkönige und Hobbyköche. Wer ein Geschenk sucht oder etwas außergewöhnliches für die Küche, wird hier fündig. Abgerundet wird das alles durch liebevoll ausgewählte Bücher: Kochbücher, Bildbände, Reiseführer- und berichte und natürlich nicht zu vergessen Belletristik. Das Kolonial fügt all diese schönen Dinge des Lebens gekonnt zusammen und präsentiert einen Laden, in dem einen nicht nur die Reiselust packt, sondern wo es auch an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken gibt.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10- 19 Uhr, Samstag 10- 16 Uhr

Mehr Informationen findest du hier

Theter Ensemble

Das Augsburger Theter Ensemble bringt zeitaktuelles und junges Theater mit viel Leidenschaft auf die Bühne. Dabei stellt es Literatur wie den Bahnwärter Thiel von Gerhart Hauptmann oder Werke von Edgar A. Poe oder Bert Brecht auf den Kopf, prüft sie auf ihre Aktualität und schafft moderne Inszenierungen, die überzeugen können. Immer mit dabei eine Mischung aus Musik, Theater, Lyrik & Kunst. Dabei machen sie (meist) den City Club von der nächtlichen Zerstreuung zur Bühne ihrer Werke. Und ich kann es wirklich nur jedem ans Herz legen -vor allem den Augsburgern- sich doch ‘mal Karten für das Theter zu besorgen!

Mehr Informationen findest du hier

Poetry Slam im Theaterviertel

Ich LIEBE Poetry Slam. Für alle, die mit dem Begriff nichts anfangen können: Dabei handelt es sich im weitesten Sinne um einen Poesiewettwerb, in der in einer bestimmten Zeit selbstgeschriebene Texte vorgetragen werden. Lyrik in einer seiner modernsten Formen, noch keine Musik, aber nah dran. Dabei werden die Texte aber nicht nur vorgelesen, sondern auch performt. Und es kann um alles gehen: Von Poesie bis Politik! Der Grand Slam findet monatlich auf der Brechtbühne statt. Jeder kann mitmachen, jeder kann gewinnen, wenn der Applaus laut genug ist. Dafür musst du dich nur ab 20 Uhr auf der Leseliste eintragen. Und dann lasst die Spiele beginnen.

Die nächsten Termine: 29.03.18, 21.04.18, 17.05.18, 23.06.18 jeweils um 20:30 Uhr

Mehr Informationen findest du hier

You Might Also Like

Braunes Gold- Kaffeegenuss in Augsburgs Innenstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.